Wasser- und Bodenverband Seekanal
Kreis Rendsburg-Eckernförde

(zurück zur übergeordneten Seite)

Der Wasser- und Bodenverband Seekanal wurde durch Gründungssitzung am 17. April 1968 ins Leben gerufen.

Er umfasst ein Gebiet von 2.346 ha und hat 177 Mitglieder (Stand 01.12.2016).

Die Satzung liegt in der Fassung vom 28.11.2016 vor.
Der Vorstand wurde zuletzt gewählt am 23.11.2012 bis zum 31.12.2017
Der Ausschuss wurde zuletzt gewählt am 13.08.2014 bis zum 31.12.2018

Haushaltssatzung mit -plan 2017 vom 18.11.2016

Auflistung der Gewässer, Rohrleitungen und Anlagen

Verbandsvorsteher:
Hans-Jürgen Hameister, Emkendorfer Str. 46, 24802 Emkendorf, Tel: 04330 / 611

Verbandsrechner:
Rainer Trojahn, Steinberg 8, 24802 Groß Vollstedt,
Tel: 04305 / 351

Die Jahresrechnung 2015 schließt bei Einnahmen von 55.859,69 Eur und Ausgaben von 54.933,12 Eur mit einem Bestand von 926,57 Eur ab.

Das Einzugsgebiet umfaßt die folgenden Gemeinden bzw. Teile der folgenden Gemeinden:

24589 Eisendorf
24589 Ellerdorf
24802 Emkendorf
24802 Groß Vollstedt
24646 Warder
24259 Westensee

Die Beitragssätze wurden vom Verbandsausschuss in der folgenden Höhe festgesetzt:

festgesetzt für Jahr
Beitragsabteilung
2017 - 2013 2012 - 2010
Grundbeitrag 14,00 Eur 14,00 Eur
Gewässerunterhaltung 7,00 Eur 7,00 Eur
Rohrleitungen 1,00 Eur 0,50 Eur

 

festgesetzt für Jahr
Beitragsabteilung
2009 2008 - 2005 2004 - 2002 2001 / 2000 1999 1998 1997 - 1988 1987
Verwaltungskosten

13,49 Eur

6,50 Eur 6,50 Eur 13,00 DM 12,00 DM 10,00 DM 8,00 DM 7,00 DM
Unterhaltung 6,50 Eur 6,00 Eur 6,50 Eur 13,00 DM 12,00 DM 10,00 DM 8,00 DM 7,00 DM
Rohrleitung 0,50 Eur 0,50 Eur            

Ab Mitte 2016 beschäftigt der Verband keinen Verbandsarbeiter mehr. Die Unterhaltung der offenen Gewässer des Verbandes erfolgt überwiegend in Handarbeit von einem Lohnunternehmer. Einige wenige Gewässer werden maschinell geräumt.

(zurück nach oben)

Stand: 02.02.2017